Menu
Menü
X

Der Singkreis Oberndorf

Der Singkreis Oberndorf entstand im Herbst 1989 aus der Vakanz eines Predigers in der Bibelstunde der Landeskirchlichen Gemeinschaft.
Nun „mussten“ zwei Dienstage im Monat „überbrückt“ werden. Dies geschah durch das gemeinsame Singen „alter" Lieder und lernen von „neuen" Liedern, mit Begleitung auf der Orgel oder mit Gitarre.

Daraus wurden bis heute am 1. und 3. Dienstag Sing- und Probenabende von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr im Vereinshaus, Langgasse 13 a, wozu alle herzlich eingeladen sind, mitzusingen.
Zurzeit werden die Proben jedoch aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt.

Dem Singkreis gehören zurzeit 23 Personen an, bestehend aus ca. 15 aktiven sowie ehemaligen Sängerinnen.

top